schülke desderman care Händedesinfektion

122311_VATER_1
Viruzide Händedesinfektion mit besonders hautfreundlicher Pflegeformel

Inhalt:

  • 122311
  • 70002056
aufgrund des Ethanolgehalts mit ausgeprägter mikrobizider und viruzider Wirksamkeit... mehr
Produktinformationen "schülke desderman care Händedesinfektion"
  • aufgrund des Ethanolgehalts mit ausgeprägter mikrobizider und viruzider Wirksamkeit
  • wirksam gegen Noro-Viren in 15 Sekunden (Prüfvirus: Murines Noro-Virus)
  • ProPanthenol-Komplex + Vitamin E: pflegt mit jeder Händedesinfektion
  • farbstoff- und parfümfrei, daher besonders hautfreundlich
  • dermatologisch getestet

Anwendungsgebiete:

  • hygienische Händedesinfektion (EN1500): 3 ml desderman® care mind. 30 Sek. in die gereinigten, trockenen Hände einreiben.
  • chirurgische Händedesinfektion (EN 12791): 2x5 ml desderman® care 90 Sek. in die Hände und Unterarme einreiben.

Mikrobiologische Wirksamkeit:

Wirksamkeit Konzentration Einwirkzeit
bakterizid
EN13727
gebrauchsfertig 15 Sek.
tuberkulozid
EN14348
gebrauchsfertig 15 Sek.
mykobakterizid
EN14348
gebrauchsfertig 15 Sek.
Candida albicans
EN13624
gebrauchsfertig 15 Sek.
Modified Vaccinia Ankara Virus
EN14476
gebrauchsfertig 15 Sek.
begrenzt viruzid PLUS
EN14476
gebrauchsfertig 15 Sek.
Norovirus 
EN14476
gebrauchsfertig 15 Sek.
viruzid
EN14476
gebrauchsfertig 30 Sek.
Poliovirus
EN14476
gebrauchsfertig 30 Sek.
Rotavirus 
EN14476
gebrauchsfertig 15 Sek.
Adenovirus (Typ 5)
EN14476
gebrauchsfertig 15 Sek.
Anwendungsgebiet Konzentration Einwirkzeit
Chirurgische Händedesinfektion
EN12791
gebrauchsfertig 90 Sek.
Hygienische Händedesinfektion
EN1500
gebrauchsfertig 30 Sek.

Listungen

  • VAH-Zertifikat
  • ÖGHMP-Zertifikat
  • IHO-Liste

Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen. Zur äußeren Anwendung. Nicht in Kontakt mit offenen Flammen oder eingeschalteten elektrischen Heizquellen bringen.

 

Pflichthinweise

Gefahrenpiktogramm: GHS07
Signalwort: Achtung

 

 

http://august-thoms.de/media/symbole/GHS02_flamme.png

Gefahrenpiktogramm: GHS02
Signalwort: Gefahr (Flamme)

 

Gefahrenhinweise:

H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H319 Verursacht schwere Augenreizung.
H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.


Sicherheitshinweise:

P210 Von Zündquellen fernhalten - Nicht rauchen.
P403+P233 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Behälter dicht verschlossen halten.
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN:
                               Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen.
                               Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen.
                               Weiter ausspülen.
 

Weiterführende Links zu "schülke desderman care Händedesinfektion"
Verfügbare Downloads:
Unser Kommentar zu "schülke desderman care Händedesinfektion"
0.56
Zuletzt angesehen